Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Sognefjord Sognefjord © PantherMedia / samot
  • Göteborg Göteborg © PantherMedia / nolexa
  • Geirangerfjord Geirangerfjord © PantherMedia / Tobias Neppl
  • Geirangerfjord Geirangerfjord © PantherMedia / Tobias Neppl
  • Oslo Oslo © PantherMedia / ankamonika
  • Sognefjord
  • Göteborg
  • Geirangerfjord
  • Geirangerfjord
  • Oslo
OBJEKTCODE: RNFJE7MIT 2021
Kurz- & Rundreisen | Norwegen

Fjells & Fjorde

+ Schärenwelt + Lillehammer + Sognefjord + Geirangerfjord +

 

 

  • NEU im Programm!
  • Bootsfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Ausflüge Geirangerfjord, Sognefjord, Lillehammer
  • Stadtführung Oslo

 

 

+ Schärenwelt + Lillehammer + Sognefjord + Geirangerfjord + Oslo +

Erleben Sie die schönsten Landschaften in Norwegen ohne Kofferpacken: Das Zauberwort heißt Tagesausflüge! Entdecken Sie die Märchenwelt der Fjells, majestätische Gipfel und Gletscher und das großartige Fjordland mit Geiranger- und Sognefjord. Ein Besuch in Norwegens grüner Hauptstadt rundet Ihre Reise ab. Für 3 Nächte wohnen Sie am Fuße des Nationalparks Jotunheimen – „Heimat der Bergriesen“ und für 1 Nacht direkt in Oslo.

7-Tage-Reise / Komforthotels
Fjells & Fjorde – eine kompakte Traumreise

1. Tag: Ruhrgebiet - Kiel - Nachtüberfahrt nach Göteborg.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus nach Norddeutschland und Aufenthalt in Kiel. Am Spätnachmittag heißt es willkommen an Bord der komfortablen Passagierschiffe der Stena Line. Gegen 19 Uhr heißt es „Kurs Göteborg“! Das angenehme Ambiente lässt die Überfahrt wie im Fluge vergehen.

2. Tag: Göteborg – Beitostølen.

Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Inselwelt der Schären. Gegen 9 Uhr legt das Schiff in Göteborg, der größten skandinavischen Hafenstadt, an. Entlang der schwedischen Westküste geht es weiter in Richtung Norden. An der Svinesund-Brücke erreichen Sie die Grenze und das Erlebnis Norwegen beginnt. Unsere Route führt, vorbei an Oslo und durch das reizvolle Begnatal, in Ihren Übernachtungsort Beitostølen, am Fuße des Jotunheimen Nationalparks.

3. Tag: Ausflug zum Sognefjord.

Begleitet von der Kulisse des Vangsmjøse Sees, geht es zunächst nach Borgund mit der ältesten und bemerkenswertesten Stabkirche des Landes (Eintritt fakultativ). Ein Erlebnis ganz anderer Art bietet Ihnen das Wildlachszentrum in Lærdal (Eintritt fakultativ). Hier haben Sie Gelegenheit einen Einblick in das Leben des atlantischen Lachses und die Traditionen der Lachsfischerei zu gewinnen. Im romantischen Ortskern können Sie 170 denkmalgeschützte Holzhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert bewundern. Weiter geht es in das Fjordörtchen Flåm, das eine malerische Szenerie zu bieten hat. Das Dorf liegt an einem Seitenarm des Sognefjords, dem sogenannten Aurlandsfjord und ist umgeben von sprudelnden Wasserfällen, steilen Bergen und engen Tälern. Auf Ihrem Rückweg via Øvre Årdal schlängelt sich die Straße über weite Strecken direkt am Ufer der Fjorde entlang. Genießen Sie die beeindruckende Kulisse.

4. Tag: Ausflug zum Geirangerfjord.

Es fällt leicht, früh aufzustehen, denn heute wartet auf Sie eine Landschaft, die ihresgleichen sucht: der berühmte Geirangerfjord. Auf einer imposanten Passstraße durchqueren Sie zunächst die mondartige Hochebene der Valdresflya, bevor Sie nach Lom mit seiner sehenswerten Stabkirche gelangen. Lassen Sie sich anschließend auf einer Schifffahrt von der großartigen Szenerie des Geirangerfjords mit seinen steilen, bizarren Felsformationen und tosenden Wasserfällen, wie den „Sieben Schwestern", dem „Brautschleier“ oder dem „Freier“, verzaubern.

5. Tag: Beitostølen - Lillehammer - Oslo.

Heute fahrten Sie, entlang des riesigen Mjøsa Sees, in das attraktive Olympiastädtchen Lillehammer. Einen Besuch der Sprungschanzen und des Olympischen Museums - das einzige seiner Art - sollten Sie nicht versäumen (Eintritt fakultativ). Eindrücke ganz anderer Art erwarten Sie im Freilichtmuseum Maihaugen (Eintritt fakultativ). Lassen Sie sich noch Zeit für einen ausgiebigen Einkaufsbummel in der hübschen Fußgängerzone der Stadt, bevor Sie sich am Nachmittag auf den Weg zu Ihrem nächsten Übernachtungsort in Oslo machen.

6. Tag: Oslo – Nachtüberfahrt nach Kiel.

Bevor Ihre schöne und abwechslungsreiche Reise zu Ende geht, erwarten Sie auf einer 3-stündigen Stadtrundfahrt durch Oslo noch kulturelle Highlights der norwegischen Metropole. Gegen 14 Uhr verlässt das luxuriöse Fährschiff der Color Line den Hafen Richtung Kiel. Sie verbringen die Nacht an Bord in Ihrer bequemen Kabine.

7. Tag: Kiel - Hamburg - Ruhrgebiet.

Morgens erreicht das Schiff Kiel. Nach der Ausschiffung geht es, mit kurzem Aufenthalt in Hamburg, zurück ins Ruhrgebiet. Rückkunft am Abend.

 

 

Hinweis

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
2 Erwachsene
0 Kinder
Es wurden keine online buchbaren Termine bzw. Zimmer zur gewünschten Belegung gefunden. Bitte nutzen Sie das Anfrageformular oder wenden Sie sich an unsere Kundenberater.

Anfragen

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 1 Nachtüberfahrt in Zweibett-Innenkabine mit Stena Line
  • 1 Nachtüberfahrt in Zweibett-Innenkabine mit Color Line
  • 3 Hotelübernachtungen in Beitostølen
  • 1 Hotelübernachtung in Oslo
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen
  • Aufenthalt Kiel und Hamburg
  • Bootsfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Reiseleiter für den Ausflüge Geirangerfjord, Sognefjord, Lillehammer
  • Stadtführung mit Reiseleiter in Oslo
  • 1 MARCO POLO® Reiseführer/Zimmer