Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • © PantherMedia / Bernd Schmidt
  • Hameln Hameln © PantherMedia / Carl-Jürgen Bautsch
  • © PantherMedia / Jürgen Fälchle
  • © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Hameln
OBJEKTCODE: WDBS11
Urlaub über Weihnachten und Silvester | Deutschland

Bad Salzuflen

  • Stadtführungen im Bad Salzuflen & Hameln
  • Ausflüge nach Bad Pyrmont, Bielefeld, Paderborn, uvm.
+ Teutoburger Wald +

Das Staatsbad Salzuflen ist eines der größten Heilbäder unseres Landes. Ausgedehnte Kuranlagen sind direkt an die Innenstadt angebunden. Die Gradierwerke, über die täglich bis zu 300.000 Liter Solewasser fließen, machen die Stadt zu einem riesigen Freiluft-Inhalatorium. Die Stadt liegt in einer Landschaft, die zum Spazieren gehen und Wandern einlädt. Kurze Wege führen in bewaldete Hügel und idyllische Flussauen.
11-Tage-Reise / Antik-Hotel Eichenhof oder Dependance Villa Otto
mit Ausflug nach Hameln und Bad Pyrmont

1. Tag:

Ruhrgebiet – Paderborn - Bad Salzuflen. Abfahrt ca. 9 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn in die Bischofsstadt Paderborn. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt nach Bad Salzuflen. Sie werden, je nach Buchung, im Antik-Hotel Eichenhof oder in der Dependance Villa Otto herzlich willkommen geheißen. Die Zimmer in der Villa Otto sind mit dem Aufzug erreichbar und Ihre Mahlzeiten nehmen Sie im, gegenüberliegenden und über Treppenstufen erreichbaren, Antik-Hotel Eichenhof ein. Im Antik-Hotel Eichenhof gibt es keinen Aufzug.

2. Tag:

Ausflug Kreis Lippe. Heute ist ein Ausflug in den Kreis Lippe geplant mit Aufenthalt in Detmold, Blomberg und Lemgo. Am Nachmittag erwartet Sie eine kleine Weihnachtsfeier mit Kuchenbuffet und Besuch vom Nikolaus. Bei der Erzählung von Weihnachtsgeschichten, Gedichten und beim Singen von Weihnachtsliedern kommt Festtagsstimmung auf. Nach dem festlichen Heilig-Abend-Buffet besteht die Möglichkeit zum Besuch der Christmette in der Liebfrauenkirche.

3. Tag:

Rundfahrt Landkreis Minden-Lübbecke. Heute Rundfahrt durch den Landkreis Minden-Lübbecke. Über Bad Oeynhausen mit dem historischen Kurpark, hier kleiner Zwischenstopp, geht es weiter nach Porta Westfalica. Anschließend Weiterfahrt nach Minden. Über Lübbecke geht es zurück zum Hotel.

4. Tag:

Ausflug Hameln. Die heutige Fahrt führt Sie in die Rattenfängerstadt Hameln. Hier Stadtführung.

5.-9. Tag:

Ausflüge und Silvester. Wir haben, an einem dieser Tage, einen Ausflug ins benachbarte Bielefeld eingeplant, einen Ausflug nach Bad Pyrmont und eine Stadtführung durch Bad Salzuflen. Am Silvesterabend erwartet Sie ein leckeres Silvesterbuffet mit Hintergrundmusik.

10. Tag:

Bad Salzuflen. Der Tag steht zur freien Verfügung.

11. Tag:

Bad Salzuflen – Ruhrgebiet. Leider heißt es Abschied nehmen von unseren Gastgebern und es beginnt am Nachmittag die Heimreise. Rückkunft im Ruhrgebiet abends.

Hinweis

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 10 Übernachtungen
  • bunter Teller bei Anreise auf dem Zimmer
  • 10 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendbuffet
  • 1 x Silvesterbuffet mit Hintergrundmusik
  • kleine Weihnachtsfeier mit Besuch vom Nikolaus
  • 2 x Kaffee und Kuchen
  • 1 x Bingonachmittag im Schwesterhotel Ringhotel Lippischer Hof
  • Aufenthalt Paderborn
  • Rundfahrt durch den Landkreis Minden-Lübbecke
  • Stadtführung Bad Salzuflen
  • Ausflug Kreis Lippe mit Detmold, Blomberg und Lemgo
  • Stadtführung Hameln
  • Ausflug Bad Pyrmont
  • Ausflug Bielefeld


Kurtaxe vor Ort zahlbar.