Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Breslau Breslau © POT
  • Stabkirche Wang Stabkirche Wang © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Breslau Breslau © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Schweidnitz, Friedenskirche Schweidnitz, Friedenskirche © POT
  • Breslau
  • Stabkirche Wang
  • Breslau
  • Schweidnitz, Friedenskirche
OBJEKTCODE: SPBRE5CAM
Städtereisen , Kurz- & Rundreisen | Polen

Breslau & Riesengebirge

  • Stadführung Breslau
  • Ausflug Riesengebirge
  • Ausflug Waldenburger Land
  • zentral gelegenes Hotel
Erleben Sie eine überraschend entspannte und weltoffene Metropole mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Cafés, Restaurants und Kneipen, rund um den herrlichen, historischen und lebendigen Marktplatz.
Als Gegensatz dazu, führt ein Ausflug in das nahegelegene Riesengebirge, in eine Welt der Sagen und Beschaulichkeit, rund um die Schneekoppe. Historische Highlights bietet das Waldenburger Land mit der Schlossanlage Fürstenstein, Kloster Grüssau und der Friedenskirche Schweidnitz (Unesco Welterbe).
5-Tage-Reise / Hotel Campanile Centrum

1. Tag: Ruhrgebiet - Breslau

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus nach Breslau. Abendessen und Übernachtung im komfortablen Hotel Campanile Centrum.

2. Tag: Breslau - Trebnitz

Frühstück. Am Vormittag starten Sie zu einer Stadtführung, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Breslaus besuchen. Sie sehen u.a. die Dominsel, die Sandinsel, die Jahrhunderthalle (Unesco-Weltkulturerbe) mit dem schön angelegten Park, den Marktplatz mit den restaurierten Bürgerhäusern und dem herrlichen, gotischen Rathaus. Nachmittags besichtigen Sie den Wallfahrtsort Trebnitz. Das Grabmal der Hl. Hedwig von Schlesien befindet sich in der großen Basilika. Das Abendessen genießen Sie heute in einem schönen Lokal direkt in der Breslauer Altstadt.

3. Tag: Riesengebirge

Der heutige Ausflug entführt Sie in die Welt des Nationalparks Riesengebirge, der Heimat Rübezahls. Sie besuchen zunächst Hirschbergs schön restaurierten Marktplatz mit seinen Laubengängen, zahlreichen Restaurants und Cafés. Die aufstrebenden Fremdenverkehrsorte Krummhübel und Schreiberhau, großartige Landschaftsbilder und die berühmte norwegische Stabkirche Wang, sind weitere Höhepunkte der Tagesetappe.

4. Tag: Waldenburger Land - Schloss Fürstenstein - Schweidnitz

Heute starten Sie zum Ausflug in das Waldenburger Land, in den NS-Stollen dieser Gegend wird aktuell der legendäre "Schatz-Zug des dritten Reiches" vermutet. Im Kloster Grüssau bestaunen Sie die reich verzierte Klosterkirche Mariä Himmelfahrt. Einen wunderbaren Ausblick auf die Umgebung bietet uns die geschichtsträchtige Schlossanlage Fürstenstein. Das nette Schlossrestaurant bietet sich für eine kulinarische Pause an. Über Schweidnitz mit der bekannten Friedenskirche (Unesco-Welterbe) kehren Sie zurück nach Breslau. Das Abendessen findet heute im Traditionslokal Schweidnitzer Bierkeller statt.

5. Tag: Breslau - Ruhrgebiet

Morgens geht es zurück in Richtung Ruhrgebiet. Rückkunft in den Abendstunden

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
Hotel Campanile Centrum
  • zentrale Lage
  • WLAN kostenlos

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant in der Breslauer Altstadt
  • 1 x Abendessen im Traditionslokal Schweidnitzer Keller in Breslau
  • Stadtführung Breslau inkl. Eintritt Dom und Aula Leopoldina
  • Ausflug zum Wallfahrtsort Trebnitz inkl. Eintritt in die Basilika mit Grabmahl der Hl. Hedwig und Eintritt mit Führung im Kloster-Museum
  • Riesengebirgsrundfahrt inkl. Eintritt Stabholzkirche Wang
  • Ausflug ins Waldenburger Land mit Schloss Fürstenstein und Klosteranlage Grüssau
  • Eintritt Friedenskirche Schweidnitz (Unesco-Welterbe)
  • ein MARCO POLO® Reiseführer pro Zimmer