Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Dresden Dresden © PantherMedia / Steffen Eichner
  • © PantherMedia / Markus Mainka
  • © PantherMedia / Erika Eros
  • Dresden Dresden © PantherMedia / mijeshots.gmail.com
  • © PantherMedia / pressmaster
  • Dresden
  • Dresden
OBJEKTCODE: NDDRS4ACH
Städtereisen , Silvesterreisen | Deutschland

Dresden inkl. Silvesterfeier

  • Silvesterglanz an der Elbe
  • inkl. stimmungsvoller Silvesterfeier
+ Sachsen +

Dresden ist zu Recht die touristisch beliebteste Stadt Sachsens. Sie wird aufgrund ihrer zahlreichen historischen Bauten und Kunstschätze liebevoll auch „Elbflorenz" genannt. Selten findet man auf engem Raum so viele Attraktionen, wie in Dresden.
4-Tage-Reise / Hotel Achat Comfort Dresden
inkl. Silvesterfeier

1. Tag: Ruhrgebiet – Dresden.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn Soest - Kassel - Leipzig nach Dresden. Am frühen Nachmittag Hoteleinweisung im Achat Comfort Dresden. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Silvester.

Am Vormittag entdecken Sie bei einer Stadtführung die Elbmetropole Dresden. Am Abend wird es urig. Feiern Sie im Feldschlößchen-Stammhaus (ca. 350 m vom Hotel entfernt) dem neuen Jahr entgegen. Auch der Wissensdurst kann vor Ort gestillt werden, denn hier erleben Sie jahrhundertealte Braugeschichte Dresdens. Auf 120m² entdecken Sie historische Braugeräte, Fotografien, Kupferstiche, Plakate und Reklameschilder. Mit Begrüßungsdrink, Buffet, Live-Band, Showgast und einem Glas Mitternachtssekt verleben Sie einen stimmungsvollen Jahreswechsel.

3. Tag: Ausflug Radebeul und Moritzburg.

Heute starten Sie zu einem Neujahrsausflug in das winterliche Elbtal. Erste Station ist Radebeul. Hier besuchen Sie das Sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth, Europas erstem Erlebnisweingut. Die barocke Schloss- und Gartenanlage mit dem Belvedere am Fuße der Weinberge sowie die moderne Sekt- und Weinmanufaktur mit Weinfeld und neuen Gärten bieten ein ideales Ambiente für genussvolle Entdeckungen. Erleben Sie, was 800 Jahre Weinbautradition in Sachsen ausmachen. Anschließend unterhaltsame Führung durch die Manufaktur mit Verkostung von drei Weinen. Im Anschluss fahren Sie weiter bis nach Moritzburg, einstiges Jagdrevier August des Starken. Im Schloss Moritzburg besuchen Sie die Weihnachtsausstellung "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel".

4. Tag: Dresden – Ruhrgebiet.

Gegen Mittag treten Sie die Rückfahrt ins Ruhrgebiet an. Rückkunft am Abend.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Reisezeitraum
Reisedauer
Busabfahrt
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
30.12.2019 bis 02.01.2020
3 Nächte
Bochum, HBF, Wittener-Str., unter Eisenbahnbrücke, Rtg. Witten
ab € 539,-

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstück
  • 2 x 3-Gang-Abendessen
  • Silvesterfeier im Feldschlößchen-Stammhaus inkl. Begrüßungsgetränk, Buffet, Live-Band, Showgast und Glas Mitternachtssekt
  • Stadtführung Dresden
  • Winterführung auf Schloss Wackerbarth inkl. Glühweinempfang, Stollen und Verkostung von 3 Weinen
  • Eintritt Ausstellung "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" auf Schloss Moritzburg


Citytax inklusive.