Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Goslar Goslar © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Quedlinburger Schloss Quedlinburger Schloss © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Goslar Goslar © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Goslar Goslar © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Goslar
  • Quedlinburger Schloss
  • Goslar
  • Goslar
OBJEKTCODE: KDGOS3
Kurz- & Rundreisen | Deutschland

Goslar & Harzer Impressionen

  • Stadtführung Goslar
  • Tagesausflug Harz-Rundfahrt mit Reiseleiter
  • Besuch Hexentanzplatz
  • Besuch Harzköhlerei inkl. Führung und Begrüßungssschnaps
  • Stadt- und Burgbergführung Quedlinburg
+ Harzrundfahrt + Quedlinburg + Duderstadt +

Erleben Sie bei dieser malerischen Kurzreise den Harz mit all seinen Facetten und lassen Sie sich mehrere hundert Jahre zurück versetzen in den historischen Städten dieses Mittelgebirges.
3-Tage-Reise / H+ Hotel Goslar

1. Tag: Ruhrgebiet – Goslar.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn Kassel-Göttingen nach Goslar. Bei einer Stadtführung sehen Sie die historische Altstadt, die Kaiserpfalz, das Glockenspiel am Marktplatz, das gotische Rathaus und die bedeutenden Sakralbauten. Am Spätnachmittag erfolgt die Hoteleinweisung im H+ Hotel Goslar und vielleicht entspannen Sie noch ein wenig in der Badelandschaft des Hotels.

2. Tag: Harz-Rundfahrt.

Mit einem örtlichen Reiseleiter steht heute eine Harz-Rundfahrt auf dem Programm. In Thale wird der weitbekannte Hexentanzplatz besucht und danach stehen der Besuch einer Harzköhlerei mit Führung und Begrüßungsschnaps auf dem Programm. Am frühen Nachmittag erleben Sie eine Stadt- und Burgbergführung in Quedlinburg. Sehenswerte Fachwerkhäuser, das ehemalige Stiftsgebäude und das Schloss machen Quedlinburg zu einer Perle des Harzes. Gegen Abend wird Ihr Hotel wieder erreicht.

3. Tag: Goslar - Ruhrgebiet.

Bei einer Panoramafahrt durch den Harz erleben Sie die herrliche Landschaft und erreichen in der Mittagszeit im Eichsfeld das traditionsreiche Duderstadt, wo besonders das über 500 Jahre alte Rathaus beeindruckt. Am Nachmittag heißt es Abschied nehmen vom Eichsfeld und abends wird das Ruhrgebiet wieder erreicht.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x kalt-warmes Dinnerbuffet
  • Nutzung der Badelandschaft im Hotel
  • Stadtführung Goslar
  • Tagesausflug Harz-Rundfahrt mit Reiseleiter
  • Besuch Hexentanzplatz
  • Besuch Harzköhlerei inkl. Führung und Begrüßungssschnaps
  • Stadt- und Burgbergführung Quedlinburg