Angebot merken

  • Österreich

Weihnachten an den Kärntener Seen

Verbringen Sie zauberhafte Festtage am Ossiacher See!

22.12. - 28.12.2022 (7 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen im 3***-Hotel zur Post Ossiach am Ossiacher See
  • 6 x Frühstück
  • 5 x 3-Gang Abendmenü oder Buffet
  • 1 x weihnachtliches Gala-Menü
  • Weihnachtsfeier mit Kaffee, Tee, Weihnachtsgebäck, Musik und Gesang
  • Wörtherseerundfahrt mit Reiseleitung
  • Aufenthalt Velden
  • Ausflug Ljubljana, Friesach und Klagenfurt
  • Besuch einer Kerzenfabrik mit Vorführung

Kurtaxe vor Ort zahlbar.

ab 919,00 € 7 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Ossiacher Seen
Hotel zur Post Ossiach

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 919,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
22.12. - 28.12.2022
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
919,00 €
22.12. - 28.12.2022
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.098,00 €
Angebot merken

Weihnachten an den Kärntener Seen

Verbringen Sie zauberhafte Festtage am Ossiacher See!

Nach der Überquerung der Gebirgszüge der Alpen erreichen Sie schon bald die malerischen Kärntner Seen und erleben bei einem Ausflug den Norden Sloweniens. Mondän mutet der Ort Velden an – bekannt durch das Schloss am Wörthersee.

+ Österreich + Kärnten +

1. Tag: Ruhrgebiet – Ossiach.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn Nürnberg - München - Salzburg nach Ossiach. Im Hotel zur Post Ossiach am Ossiacher See haben wir Zimmer für Sie reserviert.

2. Tag: Ausflug Klagenfurt und Velden.

Lernen Sie die "Rose vom Wörthersee", Klagenfurt, kennen. Die prachtvolle Altstadt ist ein absolutes Highlight. Nicht umsonst wird Klagenfurt auch das „Renaissance-Juwel am Wörthersee" genannt. Hier besuchen Sie eine Kerzenfabrik mit Vorführung. Weiterfahrt in den größten und meist besuchten Ort am See, den eleganten Kurort Velden. Nahe der Schiffsanlegestelle steht das vor allem aus der TV-Serie "Ein Schloss am Wörthersee" bekannte Renaissanceschloss. Darüber hinaus sind der hübsche Schubertpark, die Seepromenade und das noble Spielcasino sehenswert.

3. Tag: Wörtherseerundfahrt.

Ein wenig abseits des Massentourismus liegt - südwestlich des Ossiacher Sees - die lebhaften Stadt Villach. Sie ist die zweitgrößten Stadt Kärntens und wird auch "Tor zum Süden" genannt. Der malerische Faaker See ist umgeben von weiten Wiesen und schmalen Waldstreifen, im Süden ragt aus der Karawankenkulisse der markante Mittagskogel (2.143 m) auf.

4. Tag: Ausflug Ljubljana und Bled.

Tagesausflug nach Slowenien. In der Hauptstadt Ljubljana werden Sie zu einer Stadtführung erwartet. Die "Stadt nach Maß des Menschen", die Baukunst österreichischer, italienischer und slowenischer Architekten vereint, verleiht Ljubljana ein sehr originelles, mediterranes Gepräge. Auf dem Rückweg besuchen Sie die entzückende Stadt Bled am Bleder See, einem der idyllischsten Seen in den Alpen. Vielleicht genießen Sie den Ausblick auf die Landschaft bei einem Kaffee und der bekannten Bleder-Cremeschnitte.

INFO: Sollte der Ausflug nach Slowenien aufgrund der zum Reisetermin gültigen Reisebestimmungen nicht problemlos möglich sein unternehmen wir mit Ihnen einen Panoramaausflug nach Spittal a.d. Drau.

5. Tag: Ausflug Friesach.

Friesach, die älteste Stadt Kärntens, vermittelt wie kaum eine Andere mittelalterliches Flair. Die Altstadt mit ihrer mächtigen Befestigungsanlage und Stadtgraben, die Stadtpfarrkirche St. Bartholomäus mit dem größten Kirchenraum Kärntens sowie unzählige Kunstdenkmäler machen die Stadt zu einem bedeutenden Kunstwerk. In Friesach werden Sie bereits von einem mittelalterlich gekleideten Herold erwartet. Er stand im Mittelalter im Dienst von Fürsten oder Städten, war Bote und Organisator von Festen. Dieser Stadtrundgang wird zu einer Zeitreise in die Vergangenheit mit spannenden Anekdoten an imposanten Schauplätzen.

6. Tag:

Zur freien Verfügung.

7. Tag: Ossiach - Ruhrgebiet.

Leider heißt es Abschied nehmen vom Ossiacher See. Rückkunft im Ruhrgebiet abends.

Hinweis

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6 Übernachtungen im 3***-Hotel zur Post Ossiach am Ossiacher See
  • 6 x Frühstück
  • 5 x 3-Gang Abendmenü oder Buffet
  • 1 x weihnachtliches Gala-Menü
  • Weihnachtsfeier mit Kaffee, Tee, Weihnachtsgebäck, Musik und Gesang
  • Wörtherseerundfahrt mit Reiseleitung
  • Aufenthalt Velden
  • Ausflug Ljubljana, Friesach und Klagenfurt
  • Besuch einer Kerzenfabrik mit Vorführung

Kurtaxe vor Ort zahlbar.

Angebot merken