Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • © Zillertal Arena, Franz Reifmüller
  • © Zillertal Arena, Johannes Sautner
  • © Zillertal Arena, Johannes Sautner
  • © Zillertal Arena, Johannes Sautner
  • © Zillertal Arena, Johannes Sautner
OBJEKTCODE: GAKR
Schnee- und Skispaß | Österreich

Krimml

Schnee & Skispaß

+ Österreich + Salzburger Land +

Krimml

Krimml - ein himmlisches Wintervergnügen wartet auf Sie! Die Ski angeschnallt und auf geht´s zu einer Entdeckungsreise durch die WinterWunderWelt von Krimml/Hochkrimml. Erleben Sie traumhafte Pisten, modernste Bergbahnen, herrliche Loipen und Winterwanderwege. Besuchen Sie die romantischen Krimmler Wasserfälle, vergnügen Sie sich bei einer zünftigen Rodelpartie, einer Schneeschuhwanderung oder auf der Eisstockbahn. Krimml ist vor allem für seine grenzenlose Skifreiheit inmitten einer grandiosen Bergwelt bekannt und ermöglicht einen tollen Einstieg ins Skigebiet.

Reiseverlauf

Abfahrt: 1. Tag abends ab Ruhrgebiet
Ankunft: in Österreich am 2. Tag vormittags
7 Übernachtungen mit Verpflegung wie gebucht vor Ort
Rückfahrt: 9.Tag abends
Rückkunft: 10. Tag morgens

Letzte Rückreisemöglichkeit ist am 07.04.2018.

Weitere Informationen

Wichtig: Bitte geben Sie bei Buchung an, ob Sie Ihre eigenen Skier mitnehmen!

Hinweis

Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.

Personalausweis erforderlich!
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
Naturparkhotel Klockerhaus
Nationalparkhotel Klockerhaus
Gästehaus Edelweiss
Gästehaus Edelweiss
  • ca. 100 Meter vom Hotel Klockerhaus entfernt
  • Ausstattung vom Hotel Klockerhaus kann mitbenutzt werden
  • Mahlzeiten werden im Hotel Klockerhaus eingenommen

Beförderungs-Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt im Fernreisebus mit bequemen Schlafsesseln, Waschraum/WC, Küche, Bordbar und Klimaanlage und mit Bordservice
  • inklusive kostenlosem Skitransport in witterungsgeschützten Ski-Gepäckträgern
  • frühester Zimmerbezug am Ankunftstag ab mittags
  • spätester Auszug aus den Zimmern am Abreisetag bis 10 Uhr