Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • © PantherMedia / Kzenon
  • Bremen Bremen © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Bremerhaven Bremerhaven © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Bremen Bremen © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Bremen Bremen © PantherMedia / Volha Kavalenkava
  • Bremen
  • Bremerhaven
  • Bremen
  • Bremen
OBJEKTCODE: SDBRE3
Städtereisen | Deutschland

Märchenhaftes Bremen

  • NEU im Programm!
  • Aufenthalt in Bremerhaven
  • Stadtführung in Bremen
  • Aufenthalt in Cuxhaven
+ Bremerhaven + Bremen + Cuxhaven +

Diese Reise entführt Sie in Bremerhaven in die Seefahrtgeschichte, zeigt Ihnen mit Bremen eine stolze Hansestadt und lässt Sie in Cuxhaven ein paar Stunden Urlaubsflair in frischer Seeluft verspüren.
3-Tage-Reise / H+ Hotel Bremen

1. Tag: Ruhrgebiet – Bremerhaven – Bremen.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus nach Bremerhaven, eine Hafenstadt an der Nordseeküste. Sehenswert sind das Deutsche Schifffahrtmuseum, welches über die Geschichte von Schifffahrt und Navigation informiert und u.a. mit der Bremer Kogge ein restauriertes Schiff aus dem Mittelalter zeigt. Sehenswert sind auch ein U-Boot-Museum und das Deutsche Auswandererhaus. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Bremen und Hoteleinweisung im sehr zentral gelegenen Komforthotel.

2. Tag: Bremen.

Bei einer Stadtführung zeigt man Ihnen die Hansestadt an der der Weser. Die Rolle in der Schifffahrt spiegelt sich auch in den hanseatischen Gebäuden auf dem Marktplatz wider. Von der Decke des Oberen Rathaussaals, im prächtigen gotischen Rathaus mit Renaissance-Fassade, hängen Modelle von Orlogschiffen. In der Nähe stehen der Bremer Roland, eine riesige Steinfigur und Symbol für die Handelsfreiheit, sowie die weltbekannten Bremer Stadtmusikanten. Der Bremer Dom mit seinen beiden Türmen beherbergt mittelalterliche Krypten. Auch durch die bekannte Böttchergasse sollten Sie schlendern. Am Nachmittag und Abend haben Sie Freizeit in Bremen – Ihr Hotel ist für eigene Unternehmungen ideal gelegen.

3. Tag: Bremen – Cuxhaven – Ruhrgebiet.

Um 8.30 Uhr geht es direkt nach Cuxhaven. Dieses verträumte Städtchen an der norddeutschen Küste ist einer der beliebtesten Urlaubsorte an der Nordsee und zieht alljährlich viele Urlauber und Tagesgäste in seinen Bann. Die Kugelbake, ein Seezeichen aus Holz, steht an der Mündung der Elbe. Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer-Besucherzentrum hat Lehrpfade und Ausstellungen zum Watt und Wildleben der Region. Wenn Sie den Strand besuchen möchten ist vor Ort eine Gebühr zu entrichten. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt ins Ruhrgebiet. Rückkunft abends.

Hinweis

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
H+ Hotel Bremen

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Aufenthalt in Bremerhaven
  • Stadtführung in Bremen
  • Aufenthalt in Cuxhaven


Kultur-/Tourismustaxe Bremen inklusive.