Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
OBJEKTCODE: KDNEK4DON
Kurz- & Rundreisen | Deutschland

Neukirchen im Bayerischen Wald

  • NEU im Programm!
  • Besichtigung Wallfahrtskirche Neukirchen
  • Führung Klostergarten der Franziskaner Neukirchen
  • Besichtigung einer Glashütte inkl. Führung in Bodenmais
  • Besuch "Gläserne Destille" inkl. Bärwurzverkostung
  • Aufenthalt in Rothenburg o.d. T.

+ Bodenmais + Bad Kötzting + Rothenburg o.d.T. +

 

Genießen Sie entspannte Tage im Erholungs- und Wallfahrtsort Neukirchen b. Hl. Blut, in herrlicher Natur am Fuße des Hohenbogen gelegen. Ursprüngliche Natur und traditionsreiche Handwerkskunst erwarten Sie.

4-Tage-Reise / DONNA Hotel Klosterhof

1. Tag: Ruhrgebiet - Neukirchen b. Hl. Blut.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn in den Bayerischen Wald. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Ferienhotel und gönnen sich nach dem Zimmerbezug ein erstes Getränk an der Bar. Jeweils von 10-21 Uhr sind im Hotel div. Getränke im Reisepreis inklusive.

2. Tag: Neukirchen beim Heiligen Blut.

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die barocke Wallfahrtskirche Mariä Geburt mit ihrem mächtigen, siebenstöckigen Turm. Danach erleben Sie den wunderschön angelegten Klostergarten der Franziskaner bei einer Führung: uralte Obstbäume, Blumengarten, Kräutergarten mit Heilpflanzen, Honigbienen, Naturteich und viele bunte Blumen. Leichtes Mittagessen sowie Kaffee, Tee und Gebäck im Hotel. Nutzen Sie am Nachmittag die Annehmlichkeiten Ihres Hotels mit großem Wellness- und Freizeitbereich.

 

3. Tag: Ausflug Bayerischer Wald.

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in den berühmten Kurort Bodenmais. Sie besuchen die JOSKA Kristallhütte und erfahren während einer Führung durch die Erlebniswelt alles Wissenswerte über die Glasherstellung. Leichtes Mittagessen sowie Kaffee, Tee und Gebäck im Hotel. Am Nachmittag geht es zur Bad Kötztinger Bärzwurz-Quelle. Hier sehen Sie nicht nur wertvolle historische Exponate aus der Geschichte des Schnapsbrennens, sondern lernen auch einiges über die Herstellung und Geheimnisse der Destillation. Im Anschluss dürfen Sie aus über 80 Sorten nach Herzenslust riechen, schmecken und genießen. Rückkehr zum Hotel.

4. Tag: Neukirchen b. Hl. Blut - Rothenburg o.d.T. - Ruhrgebiet.

Sie verlassen den Bayerischen Wald und erreichen am späteren Vormittag das malerische, mittelalterliche Rothenburg o.d. Tauber, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint und wo Sie die Mittagspause verbringen. Nachmittags Rückfahrt ins Ruhrgebiet. Rückkunft abends.    

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
Es wurden keine online buchbaren Termine bzw. Zimmer zur gewünschten Belegung gefunden. Bitte nutzen Sie das Anfrageformular oder wenden Sie sich an unsere Kundenberater.

Anfragen

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • alkoholische Getränke u. Softdrinks im Hotel wie beschrieben
  • 2 x leichtes Mittagessen
  • 2 x Kaffee, Tee und Gebäck
  • Besichtigung Wallfahrtskirche Neukirchen
  • Führung Klostergarten der Franziskaner Neukirchen
  • Besichtigung einer Glashütte inkl. Führung in Bodenmais
  • Besuch "Gläserne Destille" inkl. Bärwurzverkostung
  • Aufenthalt in Rothenburg o.d. T.

 

Kurtaxe vor Ort zahlbar.