Angebot merken

  • Deutschland

Nürnberg

Zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!

11.12. - 12.12.2022 (2 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 1 Übernachtung
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • Besuch Christkindlesmarkt Nürnberg
  • Besuch Weihnachtsmarkt Rothenburg o. d. Tauber
ab 149,00 € 2 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Nürnberg
H+ Hotel Nürnberg

2 Tage
2 mögliche Termine
ab 149,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.12. - 12.12.2022
2 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
149,00 €
11.12. - 12.12.2022
2 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
188,00 €
18.12. - 19.12.2022
2 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
149,00 €
18.12. - 19.12.2022
2 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
188,00 €
Angebot merken

Nürnberg

Zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!

Die Großstadt Nürnberg mit rund 500.000 Einwohnern ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Außer dem Christkindlesmarkt hat sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das Wahrzeichen der Stadt, die Kaiserburg, historische Gebäude, Kirchen und die abwechslungsreiche Nürnberger Museenlandschaft warten auf Ihren Besuch.

+ Franken +

1. Tag: Ruhrgebiet – Nürnberg.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn nach Nürnberg. Ankunft mittags. Bummeln Sie durch die Altstadt und über den schönen Christkindlesmarkt.

2. Tag: Nürnberg – Rothenburg o.d.T. – Ruhrgebiet.

Auf der Heimreise haben Sie die Gelegenheit, in Rothenburg o. d. Tauber den Weihnachtsmarkt und eine der schönsten mittelalterlichen Städte Deutschlands kennen zu lernen. Nachmittags Weiterfahrt ins Ruhrgebiet. Ankunft abends.

Hinweis

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 1 Übernachtung
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • Besuch Christkindlesmarkt Nürnberg
  • Besuch Weihnachtsmarkt Rothenburg o. d. Tauber
Angebot merken