Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Michelstädter Rathaus im Odenwald Michelstädter Rathaus im Odenwald © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Erbach im Odenwald Erbach im Odenwald © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Bad Homburg Bad Homburg © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Aschaffenburg Aschaffenburg © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Erbacher Schloß Erbacher Schloß © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Michelstädter Rathaus im Odenwald
  • Erbach im Odenwald
  • Bad Homburg
  • Aschaffenburg
  • Erbacher Schloß
OBJEKTCODE: KDRIE5
Kurz- & Rundreisen | Deutschland

Odenwald, Taunus & Spessart

  • ganztägiger Ausflug Odenwald mit Reiseleiter
  • Stadtführung Michelstadt, Miltenberg & Aschaffenburg
  • Kurparkführung Bad Homburg
  • Eintritt Wasserschloss Mespelbrunn
+ Faszinierende Mittelgebirge + Mittelrheintal +

Entdecken Sie die schönsten deutschen Mittelgebirge. Sagenumwobene Wälder, kleine Fachwerkorte und belebte Städte sind für Überraschungen gut und laden zum Schauen und Verweilen ein. Sie reisen entlang der Hessischen Bergstraße.
5-Tage-Reise / Best Western Hotel Riedstern

1. Tag: Ruhrgebiet - Riedstadt.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn Siegen - Frankfurt nach Riedstadt im Rhein-Main-Gebiet. Im sehr guten Best Western Hotel Riedstern werden Sie willkommen geheißen.

2. Tag: Ausflug Odenwald.

Entdeckungstour durch den Odenwald. Besuchen Sie die idyllisch gelegene Elfenbeinstadt Erbach. Anschließend geht es nach Michelstadt und Miltenberg. Michelstadt zählt zu den ältesten Siedlungen des inneren Odenwaldes. Das Rathaus gilt als eines der originellsten Fachwerkbauten Deutschlands. Aber auch die idyllische Innenstadt ist einen Besuch wert. In Miltenberg sind die Mildenburg, die historische Altstadt und das Schnatterloch am historischen Marktplatz sehenswert.

3. Tag: Ausflug Taunus.

Fahrt nach Bad Homburg, dem traditionsreichen Kurort mit mondänem Charakter. 1834 wurde die Elisabethenquelle entdeckt - der Kurort wurde zum Treffpunkt der großen Welt. Fachkundige Führung durch den denkmalgeschützten, 40 Hektar großen Kurpark. Über die Hochtaunusstraße geht es nach Bad Camberg. Bummeln Sie durch die Altstadt.

4. Tag: Ausflug Spessart.

Besuch der Kulturstadt Aschaffenburg mit eindrucksvollen historischen Bauten, Denkmälern und Museen. Während eines Stadtrundgangs lernen Sie die historische Altstadt kennen. Damals, wie heute, prägen Renaissanceschloss mit Bergfried, Handwerkerviertel und Stiftskirche das Gesicht der Stadt. Am Nachmittag geht es durch den Naturpark Spessart, dem waldreichsten Mittelgebirge Deutschlands, zum Wasserschloss Mespelbrunn. Das Schloss wurde im Renaissancestil erbaut und liegt versteckt in einem verschwiegenen Spessart-Tal. Aufgrund seiner Lage überstand das Schloss alle Kriege unbeschadet und ist in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben.

5. Tag: Riedstadt – Rüdesheim – Mittelrheintal - Ruhrgebiet.

Fahrt in das weinfröhliche Rüdesheim. Aufenthalt. Panoramafahrt, zu Füßen von Burgen und Schlössern, durch das Mittelrheintal bis in den Raum Koblenz und ab dort über die Autobahn ins Ruhrgebiet. Rückkunft abends.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
Best Western Hotel Riedstern
Best Western Hotel Riedstern

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • ganztägiger Ausflug Odenwald mit Reiseleiter
  • Stadtführung Michelstadt
  • Stadtführung Miltenberg
  • Kurparkführung Bad Homburg
  • Stadtführung Aschaffenburg
  • Eintritt Wasserschloss Mespelbrunn
  • Aufenthalt Rüdesheim