Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • © PantherMedia / Monkeybusiness Images
  • Lüneburg Lüneburg © PantherMedia / Carl-Jürgen Bautsch
  • Celle Celle © PantherMedia / panoramarx.de
  • Lüneburg
  • Celle
OBJEKTCODE: NDSOL4MEY
Silvesterreisen | Deutschland

Soltau

NEU im Programm!

 

  • toller Silvesterball
  • Stadtführung Lüneburg, Soltau und Celle
  • Besichtigung Heide-Kastell Iserhatsche

+ Lüneburger Heide +

Soltau

Silvester in der Lüneburger Heide – von Fachwerkhäusern geprägte Städtchen und herrliche Natur erwarten Sie ebenso wie das zuvorkommende Ambiente im familiär geführten Hotel Meyn.

4-Tage-Reise / Hotel Meyn

toller Silvesterball mit Sektempfang, Galabuffet, Musik und Tanz

1. Tag: Ruhrgebiet - Lüneburg - Soltau.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn in die Salz- und Hansestadt Lüneburg. Eine örtliche Reiseleitung zeigt Ihnen alles Sehenswerte – und wir versprechen Ihnen: Sehenswertes gibt es so einiges. In der Mittagszeit Weiterfahrt nach Soltau. Im Hotel Meyn werden Sie herzlich empfangen. Am Abend sind Sie zu einer Bilderreise durch die blühende Heide eingeladen.

2. Tag: Soltau - Spielmuseum - Silvester.

Morgens werden Sie zur Stadtfühung in Soltau erwartet. Danach geht es in das Spielmuseum Soltau. Auf ca. 900 m² erwarten Sie eine der besten und vielfältigsten Spielzeugsammlungen der Welt. Am Mittag werden Sie zum Eintopfessen im Hotel erwartet. Am Abend steigt der Silvesterball mit Sektempfang und festlichem Galabuffet. Bei stimmungsvoller Musik tanzen Sie sicherlich bis in den frühen Morgen. Frohes neues Jahr!

3. Tag: Ausflug Bispingen.

Heute fahren Sie nach Bispingen und besichtigen das Heide-Kastell Iserhatsche – das "Neuschwanstein des Nordens". Am Abend erwartet Sie der humorvolle Auftritt von Malwine. Erleben Sie die schrullige Ehehälfte eines wenig charmanten und trotteligen Pantoffelhelden, die von ihrem Ehealltag erzählt.

4. Tag: Soltau - Celle - Ruhrgebiet.

Auf der Heimreise wird ein Zwischenstopp in Celle eingelegt. Bei einer Stadtführung gehen Sie auf eine erlebnisreiche Tour durch die Celler Altstadt und lernen die schönsten Plätze kennen. Rückkunft im Ruhrgebiet am Abend.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
Hotel Meyn
Hotel Meyn Soltau

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x mittags Eintopfessen
  • 2 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Silvesterball mit Sektempfang, Galabuffet, Musik und Tanz
  • 1 x kleine Bilderreise durch die blühenden Heide
  • 1 x humorvoller Auftritt mit Malwine
  • Stadtführung Lüneburg
  • Stadtführung Soltau
  • Besuch Spielmuseum
  • Besichtigung Heide-Kastell
  • Stadtführung Celle
  • Kofferservice bei An-/Abreise