Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Lüneburg Lüneburg © PantherMedia / mletschert
  • © PantherMedia / Farzin Salimi
  • Bremen Bremen © PantherMedia / Volha Kavalenkava
  • © PantherMedia / Farzin Salimi
  • Bremerhaven Bremerhaven © PantherMedia / Andrea Kusajda
  • Lüneburg
  • Bremen
  • Bremerhaven
OBJEKTCODE: WDSOL5MEY
Weihnachtsreisen | Deutschland

Soltau

  • Stadtführung Soltau, Lüneburg und Celle
  • Besichtigung Heide-Kastell Iserhatsche
  • gemütliche Weihnachtsfeier
+ Lüneburger Heide +

Soltau

Weihnachten in der Lüneburger Heide – von Fachwerkhäusern geprägte Städtchen und herrliche Natur erwarten Sie ebenso wie das zuvorkommende Ambiente im familiär geführten Hotel Meyn.
5-Tage-Reise / Hotel Meyn

1. Tag: Ruhrgebiet - Bremen - Soltau.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn in die Hansestadt Bremen. Bummeln Sie durch die Innenstadt und sehen Sie so markante Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, die Bremer Stadtmusikanten und die Böttchergasse. In der Mittagszeit Weiterfahrt nach Soltau. Im Hotel Meyn werden Sie herzlich empfangen. Im Anschluss Stadtführung durch Soltau.

2. Tag: Ausflug Bispingen.

Heute fahren Sie nach Bispingen und besichtigen das Heide-Kastell Iserhatsche – das Neuschwanstein des Nordens. Am Nachmittag werden Sie zur Kaffeetafel und zum gemeinsamem schmücken des „Hotel-Meyn-Weihnachtsbaumes“ im Hotel erwartet. Abends Sektempfang und weihnachtliches kalt-warmes Buffet. Den Heiligen Abend lassen Sie beim gemütlichen Beisammensein am Weihnachtsbaum mit der Weihnachtsgeschichte und Singen ausklingen.

3. Tag: Besuch Spielzeugmuseum.

Morgens besuchen Sie vielleicht den Weihnachtsgottesdienst. Danach geht es in das Spielzeugmuseum Soltau. Auf ca. 600 m² erwarten Sie eine der besten und vielfältigsten Spielzeugsammlungen der Welt. Am Nachmittag erzählt eine Märchenerzählerin in gemütlicher Atmosphäre, dazu werden Punsch und Gebäck gereicht. Abends erwartet Sie ein Alleinunterhalter zum stimmungsvollen Musik- und Tanzabend.

4. Tag: Lüneburg.

Ausflug in die Salz- und Hansestadt Lüneburg. Die örtliche Reiseleitung zeigt Ihnen alles Sehenswerte – und wir versprechen Ihnen: Sehenswertes gibt es in Lüneburg so einiges.

5. Tag: Soltau - Celle - Ruhrgebiet.

Auf der Heimreise legen Sie einen Zwischenstopp in Celle ein. Bei einer Stadtführung sehen Sie das im Stil der Weserrenaissance erbaute alte Rathaus, die beschauliche Fachwerk-Altstadt und das Celler Schloss. Rückkunft im Ruhrgebiet in den Abendstunden.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.
Reisezeitraum
Reisedauer
Busabfahrt
2 Erwachsene
0 Kinder
Termin
Dauer
Buszustieg
Preis p.P.
23.12.2019 bis 27.12.2019
4 Nächte
Bochum, HBF, Wittener-Str., unter Eisenbahnbrücke, Rtg. Witten
ab € 444,-

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Weihnachtliches kalt-warmes Buffet, gemeinsame Feier des Heiligen Abends
  • 1 x Punsch und Gebäck
  • 1 x Kaffeetafel, gemeinsames Schmücken des Hotel-Meyn-Weihnachtsbaumes
  • 1 x Sektempfang
  • Aufenthalt Bremen
  • Besuch des Spielzeugmuseums
  • Stadtführung Soltau
  • Besichtigung Heide-Kastell
  • Besuch von einer Märchenerzählerin
  • Musik- und Tanzabend
  • Stadtführung Lüneburg
  • Stadtführung Celle
  • Kofferservice bei An-/Abreise