Angebot merken

  • Polen

Stettin

Winterliche Ostsee-Landschaften

02.12. - 05.12.2022 (4 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Stadtbesichtigung Stettin mit Besuch des Weihnachtsmarktes
  • Rundfahrt Pommern mit Cammin, Misdroy & Swinemünde mit Reiseleitung

ab 434,00 € 4 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Stettin
Radisson BLU Stettin

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 434,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
02.12. - 05.12.2022
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
434,00 €
02.12. - 05.12.2022
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
508,00 €
Angebot merken

Stettin

Winterliche Ostsee-Landschaften

Stettin ist eine der dynamischsten Städte Polens. Hier treffen preußische Vergangenheit und Moderne aufeinander. Wunderschöne Boulevards, lebendige Plätze und viel Bewegung zeichnet die Bildungsmetropole aus.

+ Polen +

1. Tag: Ruhrgebiet – Stettin.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn Bielefeld – Hannover – Berlin nach Stettin. Hier beziehen Sie Ihr Zimmer im sehr zentralen Hotel Radisson BLU Stettin. Am Abend haben Sie die Möglichkeit Stettin auf eigene Faust zu erkunden.

2. Tag: Stettin.

Heute nehmen wir Sie mit auf eine Stadtrundfahrt durch die ehemalige Hansestadt. Hier zeigen wir Ihnen Sehenswürdigkeiten wie die bekannte Hakenterrasse, das „Schloss der Pommerschen Herzöge“, die Jakobi-Kirche und noch viele weitere! Schlendern Sie anschließend über den strahlenden Stettiner Weihnachtsmarkt.

3. Tag: Rundfahrt durch „Winterpommern“.

Heute wartet ein stimmungsvoller Ausflug durch Pommerns winterliche Ostsee-Landschaften auf Sie, über Gollnow nach Cammin. Genießen Sie die hübsche Promenade am Wasser und spazieren Sie zum mächtigen Camminer Dom. Über Bad Nauendorf gelangen Sie ins beliebte Misdroy, einen lebendigen Ferienort auf der Insel Wollin. Anschließend geht es Richtung Westen: Mit der Fähre setzen Sie über nach Swinemünde.

4. Tag: Stettin – Ruhrgebiet.

Es heißt Abschied nehmen von Stettin. Über die Autobahn erfolgt die Rückfahrt ins Ruhrgebiet. Ankunft in den Abendstunden.

Hinweis

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Stadtbesichtigung Stettin mit Besuch des Weihnachtsmarktes
  • Rundfahrt Pommern mit Cammin, Misdroy & Swinemünde mit Reiseleitung

Angebot merken