Angebot merken

  • Polen

Stettin

Weihnachtstage in Westpommern

23.12. - 26.12.2022 (4 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen
  • 1 x festliches Weihnachtsbuffet an Heiligabend mit Begrüßungsgetränk und kleiner Überraschung
  • 1 x besinnliches Beisammensein mit Kaffee & Kuchen
  • weihnachtliches Konzert in Stettin
  • Stadtrundfahrt Stettin
  • Rundfahrt winterliche Buchheide - Besuch Kloster Kolbatz - Stargard

ab 484,00 € 4 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Stettin
Radisson BLU Hotel

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 484,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
23.12. - 26.12.2022
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
484,00 €
23.12. - 26.12.2022
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
583,00 €
Angebot merken

Stettin

Weihnachtstage in Westpommern

Stettin, die Perle Pommerns, wartet auf Ihren Besuch. Über dem historischen Stadtkern thront das Renaissance-Schloss der Pommerschen Fürsten, zu dessen Füßen sich die Altstadt rund um das Alte Rathaus erstreckt. Genieße Sie die Weihnachtstage in Westpommern.

+ Polen + Westpommern +

1. Tag: Ruhrgebiet – Stettin.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn Hannover – Magdeburg – Berlin nach Stettin. Im Radisson BLU Hotel haben wir Zimmer für Sie reserviert.

2. Tag: Stettin – Heiligabend.

Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Hansestadt an der Oder, wie die Jakobskathedrale, das Renaissance-Schloss der Pommerschen Herzöge, die Hakenterrasse und vieles mehr, kennen. Am Nachmittag treffen Sie sich im Hotel zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen. Den Heiligabend verbringen Sie bei einem weihnachtlichen Buffet mit Begrüßungsgetränk.

3. Tag: Ausflug Landschaftsschutzpark Buchheide – Kolbatz - Stargard.

Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug in den winterlichen Landschaftsschutzpark Buchheide. In Kolbatz besichtigen Sie das Zisterzienserkloster. Das älteste Zisterzienserkloster östlich der Oder war einst ein bedeutendes Kultur- und Kolonisationszentrum Pommerns. Anschließend fahren Sie am Madüsee vorbei und besichtigen in Stargard den mittelalterlichen Ortskern.

4. Tag: Stettin – Ruhrgebiet.

Wir hoffen, Sie hatten schöne Weihnachten und treten mit tollen Eindrücken die Heimreise an. Rückkunft im Ruhrgebiet abends.

Hinweis

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen
  • 1 x festliches Weihnachtsbuffet an Heiligabend mit Begrüßungsgetränk und kleiner Überraschung
  • 1 x besinnliches Beisammensein mit Kaffee & Kuchen
  • weihnachtliches Konzert in Stettin
  • Stadtrundfahrt Stettin
  • Rundfahrt winterliche Buchheide - Besuch Kloster Kolbatz - Stargard

Angebot merken