Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Wartburg Eisenach Wartburg Eisenach © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • Wartburg Eisenach Wartburg Eisenach © Anton Graf GmbH / Peter Eckert
  • © 1. Deutsches Bratwurstmuseum
  • © 1. Deutsches Bratwurstmuseum
  • Wartburg Eisenach
  • Wartburg Eisenach
OBJEKTCODE: CDSUH3
Clubtouren | Deutschland

Suhl im Thüringer Wald

  • Stadtführung in Eisenach
  • Panoramafahrt Thüringer Wald mit Reiseleiter
  • Besichtigung Farbglashütte
  • Eintritt und Führung Bratwurstmuseum
+ Faszinierendes Thüringen +

Freuen Sie sich auf eine sehenswerte Reise nach Suhl in den fränkisch geprägten, südlichen Teil des Thüringer Waldes. Es erwartet Sie ein großes Ausflugsprogramm und selbstverständlich ist am 2. Abend auch ein stimmungsvoller Tanzabend im Hotel.
3-Tage-Reise / Michel Hotel Suhl

1. Tag: Ruhrgebiet – Eisenach – Suhl.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn Soest - Kassel nach Eisenach. Stadtführung in dieser geschichtsträchtigen Stadt zu Füßen der Wartburg. Am Nachmittag Weiterfahrt über Schmalkalden und Meiningen in den südlichen Thüringer Wald nach Suhl. Suhl ist ein regional bedeutsames Städtchen mit langer Tradition im Jagdwaffenbau. Im Michel Hotel Suhl haben wir Zimmer für Sie reserviert.

2. Tag: Ausflug Thüringer Wald.

Ein örtlicher Reiseleiter zeigt Ihnen die wunderschöne Landschaft des Thüringer Waldes. In Lauscha besuchen Sie die beeindruckende Farbglashütte und weiter führt Sie der Weg nach Saalfeld mit Möglichkeit zum Besuch der Feengrotten (Eintritt nicht inkl.). Auf dem Weg zurück nach Suhl machen Sie auch noch einen kleinen Stopp im malerischen Goethe-Städtchen Illmenau. Spätnachmittags wird Ihr Hotel wieder erreicht. Abends stimmungsvoller Tanzabend.

3. Tag: Suhl – Oberhof – Holzhausen – Ruhrgebiet.

Es heißt Abschied nehmen von Suhl. Sie erreichen zunächst den bekannten Wintersportort Oberhof, den Sie bei einem kleinen Zwischenstopp erkunden können. Weiter führt Sie der Weg zum 1. Deutschen Bratwurstmuseum in Holzhausen, welches Ihnen bei einem geführten Rundgang mit unterhaltsamen Ausführungen zur Geschichte und Tradition der Thüringer Bratwurst näher gebracht wird. Selbstverständlich erhalten Sie zur Verkostung auch eine Original Thüringer Rostbratwurst vom Holzkohlegrill. Am Nachmittag heißt es Abschied nehmen von Thüringen und abends wird das Ruhrgebiet wieder erreicht.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten.


Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Bitte wählen Sie zunächst ein Hotel aus:
Michel Hotel Suhl
Michel Hotel Suhl

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Welcome-Drink
  • 2 x Buffet-Abendessen inkl. Getränke wie Tischwein, Apfelsaft, Bier und Wasser
  • 1 x Tanzabend
  • Stadtführung in Eisenach
  • Panoramafahrt Thüringer Wald mit Reiseleiter
  • Besichtigung Farbglashütte
  • Eintritt und Führung Bratwurstmuseum inkl. 1 Bratwurst

Kurtaxe vor Ort zahlbar.