Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  
                 

Der Graf Blog

Young Travel Ageny Challenge

Oktober 2018
Der Tourismus lebt vom jungen Nachwuchs!
Und genau der hat sich der ultimativen Herausforderung gestellt. Bei der Young Travel Agency Challenge stellten auch wir von Graf's Reisen zwei Azubis, Anna-Lena und Alina. Die beiden fuhren zum Finale nach Garmisch-Partenkirchen vom 18.-21. Oktober 2018, wo ein buntes Programm stattfand.

Gleich am ersten Abend ging es mit der ersten Team-Challenge los. Die nächsten zwei Tag standen voll im Zeichen "Action": Sie besuchten das Kloster Ettal und die dortige Ausstellung "Mythos Bayern". In Oberammergau stand dann die Besichtigung des Theaters der Passionsspiele auf dem Plan. Eine Abwechslung boten dann verschiedene Workshops und Vorträge von Reiseveranstaltern und Versicherungen, bevor es zu einem deftigen Abendessen auf die Alm ging.

Der nächste Tag fing entspannt mit weiteren Vorträgen an. Ein kleines Highlight bildete die Fahrt mit der Alpspitzbahn am Osterfelderkopf mit anschließendem Bergklettern vom Bergführer begleitet. Auf der Aussichtsplattform AlpspiX genossen die jungen Travel Agents dann einen spektakulären Ausblick auf die Berge.
Abends fand dann die Preisverleihung statt, nachdem
an allen Tagen verschiedene Wettbewerbe stattfanden.

Der letzte Tag wurde nach dem Check-Out mit einer Zahnradbahnfahrt auf die Zugspitze gekrönt. Anna-Lena und Alina haben ganz wunderbare Fotos für Euch gemacht und sind mit tollen Erfahrungen und ganz viel neuem Wissen wieder ins Ruhrgebiet zurückgekehrt.
Danke Ihr beiden!