Grafs-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  
                 

Der Graf Blog

Throwback Thursday: Der Busbetrieb von Fernreisen bis zur Linienfahrt

Mai 2019

Zeit für den nächsten Throwback Thursday - 21. Ausgabe: Der Busbetrieb von Fernreisen bis zur Linienfahrt

Neben den eigenen Reisen stellt der Busbetrieb von Graf seine Fahrzeuge auch anderen Veranstaltern zur Verfügung und bringt so gemeinsam mit Partnern seit Jahren viele Gäste an ihr Ziel.
Der Bereich der Linienverkehre ist ebenso umfangreich und beschäftigt zahlreiche Fahrzeuge. Der Einsatz erfolgt für Straßenverkehrsgesellschaften, wie die BOGESTRA und die BVR, für Großunternehmen im Werkslinienverkehr, für Schulen der umliegenden Städte und nicht zuletzt im Zubringerdienst des eigenen Reiseveranstalters Graf's Reisen.
Zu den wichtigsten Geschäftspartnern seit den Sechziger Jahren zählten die Bergbauunternehmen, die viele Graf-Busse beschäftigen. Als nämlich die Kohleförderung stetig nach Nordern wanderte, fuhr Graf die Bergleute hinterher. Lange Jahre hielt diese Geschäftsverbindung. Doch im September 2002 machte die Firma Anton Graf nach 40 Jahren ihre letzte Fahrt für die Deutsche Steinkohle.

Fortsetzung folgt...