Angebot merken

  • Deutschland

Glanzlichter Sachsens

Erzgebirge und deutsche Uhrmacherkunst

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Stadtführung Dresden
  • Ausflug Frauenstein und Seiffen
  • Stadtrundgang Meißen
  • Eintritt Schloss Moritzburg
  • Stadtrundgang Glashütte
  • Eintritt Uhrenmuseum Glashütte

Kurtaxe vor Ort zahlbar.

ab 459,00 € 4 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Glanzlichter Sachsens
Ahorn Waldhotel Altenberg

4 Tage
4 mögliche Termine
ab 459,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
09.06. - 12.06.2024
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
459,00 €
09.06. - 12.06.2024
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
588,00 €
25.08. - 28.08.2024
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
479,00 €
25.08. - 28.08.2024
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
608,00 €
22.09. - 25.09.2024
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
479,00 €
22.09. - 25.09.2024
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
608,00 €
27.10. - 30.10.2024
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
479,00 €
27.10. - 30.10.2024
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
608,00 €
Angebot merken

Glanzlichter Sachsens

Erzgebirge und deutsche Uhrmacherkunst

4-Tage-Reise

1. Tag: Ruhrgebiet - Dresden - Schellerhau.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus in Richtung Sachsen in das liebevoll auch „Elbflorenz“ genannte Dresden. Bei einer Stadtführung lernen Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, die Semperoper und den Zwinger kennen. Anschließend Weiterfahrt in das herrliche Erzgebirge nach Schellerhau bei Altenberg. Im guten AHORN Waldhotel Altenberg haben wir für Sie Zimmer reserviert.

2. Tag: Ausflug Frauenstein und Seiffen.

Heute fahren Sie zunächst in die Silbermannstadt Frauenstein. Das Städtchen ist eines der Schmuckstücke im Ost-Erzgebirge. Zusammen mit der über 800 Jahre alten Burganlage, dem Museum und den kleinen Geschäften ist sie das Zentrum der Stadt. Gegen Mittag Weiterfahrt in den Kurort Seiffen. Das besondere dörfliche Flair macht den Aufenthalt im Spielzeugdorf Seiffen nicht nur zur Weihnachtszeit lohnenswert.

3. Tag: Ausflug Meißen und Moritzburg.

Der heutige Ausflug, begleitet von einem Reiseleiter, führt Sie zunächst nach Meißen. Bei einem Stadtrundgang erleben Sie die liebevoll restaurierte, historische Altstadt, die prächtigen Renaissancehäuser, die alten Domherrenhöfen und die Albrechtsburg mit Dom. Anschließend fahren Sie zum Schloss Moritzburg, dem wohl schönsten Wasserschloss Sachsens. Entdecken Sie barocke Pracht in idyllischer Landschaft.

4. Tag: Schellerhau – Glashütte – Ruhrgebiet.

Bevor es heute zurück ins Ruhrgebiet geht, fahren Sie noch in die Uhrmacherstadt Glashütte. Bei einem Stadtrundgang begeben Sie sich auf Entdeckungsreise auf den „Spuren der Zeit“ durch die Geschichte der Uhrmacherstadt. Auch ein Besuch im Uhrenmuseum darf nicht fehlen. Rückkunft im Ruhrgebiet abends.

Hinweis

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Stadtführung Dresden
  • Ausflug Frauenstein und Seiffen
  • Stadtrundgang Meißen
  • Eintritt Schloss Moritzburg
  • Stadtrundgang Glashütte
  • Eintritt Uhrenmuseum Glashütte

Kurtaxe vor Ort zahlbar.

Angebot merken

AHORN Waldhotel Altenberg

  • Deutschland

Lage: inmitten der malerischen Landschaft des Erzgebirges

Hotelausstattung: Innenpool, Außenpool, Liegewiese, ein Soccerfield zum Basketball- und Fußballspielen, ein Beachvolleyballfeld - Sauna, Solarium, Fitnessraum (teilweise gegen Gebühr) - Á-la-carte-Restaurant „GLÜCK AUF“ und Biergarten, Lobbybar mit offenem Kamin

Zimmerausstattung: 222 Zimmer mit DU/WC, TV, Telefon und Föhn